Interview mit Stuttgarter Zeitung zum Thema Twitter

Heu­te ist ein Inter­view in der Stutt­gar­ter Zei­tung erschie­nen, das ich zum The­ma Twit­ter gege­ben habe. Anläss­lich des Ange­bots, Nach­rich­ten aus der Online-Redak­ti­on der StZ jetzt auch per Twit­ter zu emp­fan­gen, wur­de auf der wöchent­li­chen Com­pu­ter­sei­te die gan­ze Sache mal etwas grö­ßer auf­ge­grif­fen und erläu­tert. Dazu eben das Inter­view über mei­ne Twit­te­rei.

Das Inter­view, das aller­dings recht kurz und knapp aus­ge­fal­len aber trotz­dem ganz nett ist, kann hier online gele­sen wer­den.

Zum Inter­view

Interview mit Stuttgarter Zeitung zum Thema Twitter

Ein Gedanke zu „Interview mit Stuttgarter Zeitung zum Thema Twitter

  1. *hehe* … Sor­ry, aber ich habe jetzt mal herz­haft lachen müs­sen. Das Inter­view ist echt süß. Beson­ders nett: „Sie kön­nen erfah­ren, was in Deutsch­land an der Gras­wur­zel pas­siert.“

    Schö­ne Grü­ße von der Gras­nar­be ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.